Schrenk

 

 

Buchhaus Schrenk 2018

Das "Buchhaus Schrenk" ist das 'Dach', unter dem sich die Buchhandlung Dr. Schrenk, der Schrenk-Verlag, die Schriftstellerei Dr. Schrenk und die Kulturarbeit in der Region Altmühlfranken gruppieren.

Neuerscheinungen im Herbst 2018

Wir laden ein zur Buchpräsdentation von Hermann Glasers "letztem Buch", dessen Erscheinen er noch kurz vor seinem Tod erleben durfte. In Zusammenarbeit mit Anna Schwarm vom Südpunkt, einem der Kulturläden in Nürnberg, der auf Initiative von Hermann Glaser gegründet wurde, und mit Madeleine Weishaupt vom Verband bayerischer Schriftsteller im vs, werden wir Ihnen dieses Buch vorstellen (Johann Schrenk) und auch vortragen (Michaela Domes, Schauspielerin aus Nürnberg). Den Abend im Saal des Südpunkt-Kulturzentrums begleitet Hildegard Pohl auf dem Klavier.

 

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an; alle Details auf dieser Einladungskarte:

 

Liebe Freunde fränkischer Literatur, Im Herbst erscheint der neue Bildband "Reise durch Altmühltal und Fränkisches Seenland" im Würzburger Stürtz-Verlag. Für die drei Regionen "Oberes Altmühltal", "Fränkisches Seenland" und "Naturpark Altmühltal" hat der Autor Johann Schrenk, der selbst aus dem Altmühltal stammt, in diesem Bildband alles Wissenswerte, viel Bewunderns-wertes und so manche Liebenswürdigkeit zusammengestellt. Dabei kommen die Natur- und Kulturlandschaften Frankens, der Oberpfalz und Oberbayerns links und rechts der Altmühl ebenso zur Geltung wie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in den schmucken Kirchdörfern, in den mit Mauern umwehrten Kleinstädtchen und in den drei Zentren Gunzenhausen, Eichstätt und Kelheim. mehr

 

 

Zwei neue Titel in der Reihe "Buchfranken"sind Im Frühjahr erschienen: von Günther Kraus seine Autobiographie Alles hat seine Zeit - Ein Leben in Franken und von Dr. Dieter Gärtner Der Medicus von Bamberg - eine historische Erzählun. Am schnellsten bei uns bestellen (formlos mit einer Email)

 

 

 

Zuletzt aktualisiert 28. 08. 2018

nach oben

 

Bücher des Schrenk-Verlags: mit diesem Button online beim Buchhandel bestellen.

Meine "Lieblingsbuchhandlung" (Melena Renner)

Lesung mit Johann Schrenk in Röttenbach am 11.10. 19h, im DO-Schulhaus

4. Oktober 2018: Es war ein stimmungsvoller Nachmittag zu Gast bei den "Nürnberger Mittagslesungen' mit Madeleine Weishaupt vom Schriftstellerverband (vs mittelfranken). Im Bild Rezitator Johann Schrenk

Nachruf auf Hermann Glaser (1928-2018)

Das Interview zu Hermann Glasers 90. Geburtstag vom 28.8. mit Johann Schrenk zu Gast beim BR2 -Radio hier als Podcast des Bayer. Rundfunks BR2

 

 

 

J. D. Salinger in Gunzenhausen

Portrait unserer Buchreihe "Buchfranken" in der aktuellen LIB Literatur in Bayern 3/2018

 

nach oben