Schrenk

 

 

Buchfranken

Klicken Sie die Buchcover an und Sie erfahren die Details über jeden einzelnen Titel. Sie können auch jedes lieferbare Buch sofort per Mausklick online bestellen!

Lieferbare Titel:

Geplant für Herbst 2018 (BF 19 und BF 20) und Frühjahr 2019 (BF 21):

 

+++ Rückschau +++ Rückschau +++ Rückschau +++ Rückschau +++ Rückschau +++

+++ RÜCKBLICK +++ RÜCKBLICK +++ RÜCKBLICK +++ RÜCKBLICK +++ RÜCKBLICK +++ RUEC

Im Januar 2018, Manfred Schreiner und Johann Schrenk präsentierten in der Stadtbibliothek (Foyer) in Nürnberg um 11 Uhr das Buch "Mit schüchternem Stolz und späten Vergnügen - Hermann Kesten in Franken und Nürnberg" (Buchfranken, Bd. 14). Hier mehr zum neuen Buch in unserer Buchreihe Buchfranken. Im Bild stehend Manfred Schreiner, Vors. der Kesten-Gesellschaft vor "seinem" Publikum. Johann Schrenk trug - sehr zur Freude der Gäste - Texte aus dem Werk von Hermann Kesten vor. Foto J. Schrenk

14. Februar 2018, 20 h, Buchvorstellung "Buchfranken-Theaterbuch" (Buchfranken, Bd. 15) im Gostner (Loft), Szenische Lesung mit Schauspielerin Michaela Domes und dem Musiker Budde Thiem, Im Bild v. l. Thomas Witte und Gisela Hoffmann (Gostner Hoftheater), Michaela Domes (Autorin, Herausgeberin und Moderatorin) und Budde Thiem am Klavier. Foto J.Schrenk

Neuerscheinung: Unser neuer Bildband "Lichtbild(n)er" des Nürnberger Meisterphotographen Horst Schäfer. Im Museum Industriekultur in Nürnberg haben wir ihn vorgestellt. Über 130 Zuhörer hatten sich eingefunden. Es war eine beeindruckende Geburtstagsfeier für den 85-jährigen Photographen Horst Schäfer.

Die beiden Fotos zeigen links im Bild am Podium (v.l.) Hermann Glaser, der Herausgeber des Buchs, Horst Schäfer (der Jubilar, der an diesem Tag 85 Jahre alt wurde) und Michael Aue von der Medienwerkstatt. Rechts das begeisterte Publikum im Museum Industriekultur. Fotos: Johann Schrenk

Im November 2017 haben wir unsere Neuerscheinung "Die ganze Welt ist Bühne" im Staatstheater Nürnberg (Schauspiel) vorgestellt. Zu der szenischen Lesung mit Hermann Glaser, Michaela Domes und Budde Thiem kamen viele Theaterfreunde aus der Region; im Bild rechts Klaus Kusenberg mit Hermann Glaser, Zum Buch

Michaela Domes, Schauspielerin und Regisseurin, hat gemeinsam mit Prof. Dr. Hermann Glaser für die Reihe "Buchfranken" ein neues szenisches Format entwickelt, das als Vorlage für die Präsentationen der Reihe Buchfranken und die Vorstellung einzelner Bücher daraus dient. In den meisten Fällen treten sie und Hermann Glaser bei diesen Veranstaltungen (s.u.) gemeinsam mit Budde Thiem auf, der das Programm musikalisch begleitet und dabei auch als Liedtexter und Sänger auftritt. Michaela Domes wurde in Göppingen geboren, Studium an der Westfälischen Schauspielschule Bochum, Festengagements in Heilbronn, Staatstheater Hannover, Staatstheater Nürnberg, seit 2004 freischaffende Künstlerin. Kulturpreis-Trägerin der Stadt Nürnberg (Stipendium). Sie hat das Buch "Die ganze Welt ist Bühne" in der Reihe Buchfranken herausgegeben, das am 26. Novemberin im Staatstheater Nürnberg vorgestellt wird (im Bild rechts Michaela Domes gemeinsam mit Dr. Hermann Glaser).

 

 

 

 

12.November 2017, 11 h, Hermann Glaser und Michaela Domes lesen im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg aus dem Buch "Lukullus in Franken" (Buchfranken, Bd. 6), und Budde Thiem gestaltet die Matinee musikalisch. mehr...

15. Oktober, 11 h: Hermann Glaser und Johann Schrenk präsentierten im Südpunkt, Nürnberg, die neue Buchreihe "Buchfranken". (Bild Mitte)

23. September, Hermann Glaser und Johann Schrenk präsentierten die Buchreihe "Buchfranken" im Rahmen der Nürnberger "Stadtverführungen" im Hirsvogelsaal des Tucherschlösschens. (Bild links)

17. September: Hermann Glaser und Michaela Domes stellten die Reihe "Buchfranken" im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg vor. Eingeladen hatte Frau Dr. Doris Katheder von der Caritas-Pirckheimer-Akademie. mehr

Hermann Glaser im Interview mit Tilla Schnick-mann (BR) mehr

Neues Interview im BR mit Hermann Glaser am 2.3.2017 mit Anja Scheifunger mehr

 

Alleunsere Bücher sind im Verzeichnis lieferbarer Bücher (VLB) und bei libri und amazon gelistet,

Zuletzt aktualisiert 28.08.2018

nach oben

 

 

 

Portrait unserer Buchreihe "Buchfranken" in der aktuellen LIB (Literatur in Bayern 3/2018)

Ein treffendes Porträt der Reihe "Buchfranken" im "Franlischen Tag" v. 8. Juni 2017 (Dr. Carolin Herrmann) Als PDF im Detail

Der 2. Sonderband in der Reihe Buchfranken wurde am 17. November im Museum Industriekultur vorgestellt. mehr zum Buch

 

Bei der Buchpräsentation in Nürnberg: Dr. Doris Katheder von der Caritas Pirckheimer-Akademie, die für den Sonderband "In Franken wieder Heimat finden" gemeinsam mit Max-Josef Schuster die heute in Nürnberg lebende Künstlerin Somayeh Farzaneh aus dem Iran (im Bild unten) interviewte. Die Iranerin Somayeh Farzaneh lebt heute in Nürnberg und wird in dem Buch von Dr. Doris Katheder und Max-Josef Schuster interviewt.